Iria Otero A Seara Blanco 2020

20,50  inkl. MwSt

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

A Seara

A Seara von Iria Otero | Region: Ribero | Rebsorten: Treixadura, Godello, Loureira, Torrontés | Terroir : Valle de Avia | Anbau: naturnah, in Beton | Produktion: 2097 Flaschen | Alkohol: 12.3% | Jahrgang: 2020 | enthält Sulfite

Iria Otero ist eine leidenschaftliche Powerfrau. Sie arbeitet im Weinberg, im Weinkeller, nimmt Marketing und Vertrieb selbst in die Hand. Zudem hat sie 3 Kinder und lebt mit ihrer Familie oberhalb der Bodega. In Leiro, einem kleinen Dorf, im galicischen Ribeiro.

Dieser Weißwein stammt aus dem Avia-Tal. Die von Hand geernteten Trauben der einheimischen Sorten Treixadura, Godello, Loureira und Torrontés werden nach einer kurzen Mazeration mehrere Monate in Betontanks gelagert, wie es hier Tradition ist. Diese Cuvée, die in sehr kleinen Mengen produziert wird, ist sehr facettenreich. Das Bouquet ist kräutrig und von feiner Frucht. Es mischen sich geschmacklich Äpfel und weiße Blüten. Dies ist ein wirklich einzigartiger Wein von Iria Otero, der mit einem Bein in der Tradition der Region steht und mit dem anderen eine Avantgarde repräsentiert, die derzeit ganz Spanien aufrüttelt und für eine Weinkultur eintritt, die sich in erster Linie den klimatischen und historischen Gegebenheiten widmet und nicht der exportorientierten Vermarktung als Hauptprämisse.

A Seara ist ein Wein, der wunderbar die typischen, ursprünglichen Weine aus dieser Zone wiederspielt. Wie Iria ihn beschreibt: Un Vino, como se hacia antes! Sprich: Ein Wein, wie man ihn früher gemacht hat. Atlantisch, durch die 6 Monate in Beton ausgebaut erhält er eine besondere Textur.

Geschmacklich würzig erinnert er von der Cremigkeit an ein Ananasjoghurt 😉

Unglaublich zu Pilzgerichten, Trüffel, Risotto und Käse!

Kategorien: , , Schlagwörter: ,