Pago de Otazu Tinto

22,00  inkl. MwSt

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Pago de Otazu Tinto

Pago de Otazu Tinto von Bodega Otazu | Region: Navarra | Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot, 30% Tempranillo | Anbau: konventionell | Alkohol: 14% | Jahrgang: 2018 | enthält Sulfite

Der Pago de Otazu Tinto wird in der Region Navarra hergestellt. Die Weinberge von Otazu haben ein spezielles Mikroklima mit starken atlantischen Nordwinden. Die Rebsorten für den Pago de Otazu Tinto werden in kleinen separaten Parzellen gepflanzt, um eine individuelle Behandlung zu ermöglichen. Nach einer strengen manuellen Ernte und Auslese, werden die Rebsorten in Edelstahl fermentiert und anschließend für 40 Monate in Französischer Eiche ausgebaut.

Subtile Nase, dominiert von intensiven, frischen schwarzen Früchten. Würzige, balsamische und mineralische Noten. Ein komplexer Wein mit einem angenehmen Geschmack und Noten von frischen Früchten, in die das Holz perfekt integriert ist.

Die Kellerei Senorio de Otazu zählt zu einen der ältesten Weingüter Spaniens. Gegründet im Jahre 1840, liegt diese Kellerei im Pamplona- Tal im regnerischen Navarra. Eine Besonderheit der Bodega Otazu sind die Rotweine, da Otazu die nördlichste Bodega in Spanien die Rotweine herstellen. Im Jahre 2010 wurde Senorio de Otazu mit der “Vino de Pago”, die höchste Weinqualitätsstufe in Spanien, prämiert. Eine einmalige Kellerei, die Komplexe und elegante Weine herstellt.