Pormenor Trilho

46,00  inkl. MwSt

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Pormenor Trilho

Pormenor Trilho | Region: Portugal, Douro | Rebsorten: Tinta Barroca,Touriga Franca | Anbau: biodynamisch | Alkohol: 13% | Jahrgang: 2018 | enthält Sulfite

Mit Pedro Coelho von Pormenor Vinhos aus dem Douro, stellen wir euch unseren neuen Partner aus Portugal vor.

Pedro strebt nach reinen und traditionellen Weinen, die sehr charakteristisch sind. Das Ziel ist es, Weine zu produzieren, die die Schönheit der Weinberge und Besonderheiten des Landes widerspiegeln. Dabei erhält er das einzigartige Gefühl des Douro Terroirs und transportiert es in die Weinflasche.

In der Kellerei basiert die gesamte Arbeit auf einer Philosophie der minimalen Intervention, mit einheimischen Hefen, niedrigem Schwefelzusatz und der Vermeidung aller anderen nicht natürlichen Zusätze.

Die Trauben kommen aus verschiedenen Weinbergen, die in verschiedenen Teilen des Douro in Höhenlagen gepflanzt wurden, Böden aus Schiefer und Granit.

Die Trauben des Trilho stammen von über 80 Jahre alten Rebstöcken, die hoch oben in der Alijo-Region von Cima Corgo angebaut werden. Sie wurden leicht mit den Füßen getreten und dann in verschiedenen Chargen vergoren, einige mit Stielen, einige mit ganzen Trauben, einige nur mit Beeren.
Straffe, drahtige und ziemlich aufregende Frucht. Rote Johannisbeere, duftende Himbeere, ein Hauch von Holzrauch und Pfeffer. Tannin reich, aber nicht erdrückend.
Er hat eine kräuterartige Frische, die sehr charakteristisch für den Douro ist. Die Tannine haben diese schöne saftige Qualität.
Die Frucht ist wirklich rein und wird nicht durch Eichenholz oder irgendetwas anderes beeinträchtigt. Ein aufregender Wein mit echter Douro Persönlichkeit und ein faszinierender Vergleich zu dem viel größeren, kräftigeren Stil, der von vielen traditionelleren Erzeugern bevorzugt wird.
Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,