Pretexto Tinto

14,00  inkl. MwSt

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Pretexto Tinto

Pretexto Tinto | Winzer: Textura Wines | Region: Portugal, Dao | Rebsorten: Blend aus Mischpflanzung | Anbau: biodynamisch | Alkohol: 13,5% | Jahrgang: 2019 | enthält Sulfite

Der Gründer und Eigentümer der Kellerei Textura, Marcelo Araujo möchte, dass seine Weine ihre Texturen und Empfindungen und vor allem das Gefühl, das sie beim Trinken vermitteln, in den Vordergrund stellen. Marcelo hat sich bewusst für die Region Dao entschieden, weil sie eine attraktive Kombination von klimatischen und geografischen Merkmalen aufweist, die optimale Bedingungen für den Weinbau bieten.

Eingebettet in Portugals höchstgelegene Gebirgsregion im Landesinneren, die Serra da Estrela, entwickelt sich das Dao schnell zu einem Magneten für einige der besten WInzer Portugals. Marcelo und seine Familie haben viel investiert, um ihr Land kennenzulernen und ihre Weinkellerei, die auf dem Gelände einer ehemaligen Textilfabrik errichtet wurde so zu bauen, dass der biologische Anbau in den einzelnen Parzellen möglich sind.

Die Weinherstellung wird von Luis Seabra geleitet, der als einer der einflussreichsten Winzer und Weinmacher Portugals gilt. Gemeinsam mit Mariana Vala kreieren sie die wundervollen puristischen Textura Weine!

Die Trauben kamen zu 90% aus Penalva do Castelo (Jaen, Alfrocheiro und Tinta Roriz) von Rebstöcken in 550-620 Metern Höhe auf Quarz- und Tonböden und 10% aus Vila Nova de Tázem (Touriga Nacional) von Rebstöcken auf Granitböden und auf 480-550 Metern Höhe. Alle diese Weinbergsparzellen werden derzeit für die für die Bio-Zertifizierung umgestellt.
Der Pretexto Tinto wurde in Edelstahltanks mit 30% ganzen Trauben vergoren,gefolgt von einer 30-tägigen Cuvaison. Die Sorten Jaen, Alfrocheiro und Tinta Roriz wurden zusammen vergoren, ebenso wie Jaen und Touriga Nacional. Die endgültige Mischung wurde in Fässern aus französischer Eiche Eichenfässern (5000 l) und in Barriques für 11 Monate. Natürlich stabilisiert.
Lebendiger Charakter von roten Früchten, wobei die Kirsche am deutlichsten ist. Kombiniert mit einer guten Säure und einem minzigen und balsamischen Profil. Weiche Tannine, angenehme Kräuternoten durch die Verwendung von ganzen Trauben Trauben und einer guten Länge am Ende des Mundes. Es ist ein eleganter Wein mit der typischen Frische des Dão.
Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,